Annapark: Ein Konzept das sich beweisen muss

Seit langer Zeit fordert die CDU Alsdorf ein Sicherheits- und Sauberkeitskonzept für den Annapark und andere neuralgische Stellen in unserem Stadtgebiet. Nicht zuletzt haben wir dies in den Fokus des Kommunalwahlkampfes gesetzt und halten seit langem einen engen Kontakt mit den Anwohnerinnen und Anwohnern am Annapark, während andere Parteien vor Ort auf die Hilferufe nicht reagieren.

In den ersten Wochen in 2021 hat sich die Situation am Annapark nochmal erheblich verschlechtert. Umso wichtiger ist es, dass in der heutigen Sitzung des Stadtrates ein „Sicherheits- und Sauberkeitskonzept für den Annapark“ vorliegt. Wir freuen uns, dass nun auch der Bürgermeister den immensen Handlungsbedarf erkannt hat und nach großem Druck der CDU-Fraktion die Entwicklung des Annaparks auf die Tagesordnung der politischen Gremien am 27.04.2021 gesetzt hat.

„Annapark: Ein Konzept das sich beweisen muss“ weiterlesen

Sicherheit und Sauberkeit im Annapark

In der kommenden Sitzung des Alsdorfer Stadtrates am 27. April 2021 steht u.a. der Punkt „Sicherheits- und Sauberkeitskonzept Annapark“ auf der Tagesordnung. Ein Rückblick:

Im August 2019 berichtete die lokale Presse umfangreich über die Schilderungen von Anwohnern:innen aus dem Wohngebiet am Alsdorfer Annapark. Ruhestörungen, Autorennen und Vandalismus sind dort ständige Begleiter am Abend und in der Nacht. Ähnliche Vorkommnisse werden der CDU Alsdorf in ihrem, zuvor auf der Internetseite eingerichteten, Problemmelder geschildert.

„Sicherheit und Sauberkeit im Annapark“ weiterlesen

Land NRW fördert Tennis und Segelsport in Alsdorf mit 63.683€

Mit Moderne Sportstätte 2022 hat die CDU-geführte Landesregierung das größte Sportförderprogramm aufgelegt, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat. Damit sollen Sportvereine eine nachhaltige Modernisierung, Sanierung sowie Um- oder Ersatzneubau ihrer Sportstätten und Sportanlagen durchführen können. Bei der aktuellen Förderrunde werden diesmal zwei Alsdorfer Sportvereine gefördert. Dazu erklärt Hendrik Schmitz, CDU-Landtagsabgeordneter für das Aachener Land:

„Land NRW fördert Tennis und Segelsport in Alsdorf mit 63.683€“ weiterlesen

Konstituierende Sitzung des Rates der Stadt Alsdorf vom 08.12.2020

Am Dienstag, den 08. Dezember 2020 fand die konstituierende Sitzung des im September neu gewählten Rates der Stadt Alsdorf statt. Neben den Verpflichtungen des Bürgermeisters, sowie den gewählten Ratsmitgliedern, wurden in dieser fast vierstündigen Sitzung die Weichen für die Arbeit in den kommenden fünf Jahren gelegt. Selbstverständlich wurde während der Sitzung ein besonderer Wert auf die Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen gerichtet. Ein großer Dank gilt dabei den Mitarbeiter:innen der Verwaltung, die für eine reibungslose Sitzung, mit etlichen Formalien, gesorgt haben und auch in den Wochen zuvor jederzeit Fragen zu besonderen gesetzlichen Bestimmungen beantworten konnten.

„Konstituierende Sitzung des Rates der Stadt Alsdorf vom 08.12.2020“ weiterlesen

Neuer Fraktionsvorstand

Zum Start in die neue Wahlperiode 2020 – 2025 hat die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Alsdorf einen neuen Fraktionsvorstand gewählt.

An der Fraktionsspitze wurde erneut Franz Brandt bestätigt. Vertreten wird der Fraktionsvorsitzende nun vom neuen Ratsmitglied und Geschäftsführer der CDU Alsdorf Fabian Dohms. Zum Geschäftsführer wurde Hans-Gerd Rügamer erneut gewählt.

Neben den Fraktionsvorstandswahlen fand ebenfalls die Nominierung für das Amt der stellv. Bürgermeisters statt. Hier schickt die CDU-Fraktion Dirk Schaffrath ins Rennen.

„Neuer Fraktionsvorstand“ weiterlesen

Unser Team für den Alsdorfer Stadtrat

Wir sagen Danke – für 4.567 Stimmen, einen tollen und fairen Wahlkampf, den Zuspruch in den vergangenen Wochen und Monaten und besonders für einen Sitz mehr im Stadtrat! Mit einem starken Team aus zehn Ratsmitgliedern geht es jetzt an die Arbeit, um auch weiterhin eine starke Stimme für unser Alsdorf zu sein.

Der größte Dank gilt unserem Bürgermeisterkandidaten Marcel Hodenius für einen tollen Wahlkampf und einen herausragenden Einsatz!

Wir gratulieren auch an dieser Stelle noch einmal Alfred Sonders zur Wiederwahl.

Zwischenstand der Spendenaktion der Senioren Union Alsdorf

Die Senioren Union Alsdorf hatte Ende März 2020 zu einer Spendenaktion für den „Alsdorfer Tisch“ aufgerufen, um diese Organisation während der Zeit der Coronavirus-Pandemie zu unterstützen. Dieser Aufruf ist von den Mitgliedern der SU Alsdorf, aber auch von vielen Nicht-Mitgliedern, sehr gut aufgenommen worden. Im Laufe des Monats April konnten so insgesamt bereits 2.530 € dem Alsdorfer Tisch zur Verfügung gestellt werden,um dessen wertvolle Arbeit in diesen schwierigen Zeiten weiter zu führen.

„Zwischenstand der Spendenaktion der Senioren Union Alsdorf“ weiterlesen