• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Freifunk für Alsdorf: CDU unterstützt Initiative

DSC06039

Die CDU Alsdorf  hatte am Mittwoch, den 5. Oktober zu einer Informationsveranstaltung ins Hotel Gloria in Alsdorf-Hoengen eingeladen. Das Thema war ein für viele Gäste bis dahin eher unbekanntes: der „Freifunk“ für die Alsdorfer  Innenstadt. Hinter diesem Begriff versteckt sich die Idee eines freien WLANs für alle Alsdorfer Bürgerinnen und Bürger.

Als Referent stand Herr Michael Donner von der Initiative Alsdorfer-Freifunk den Gästen Rede und Antwort. Franz-Dieter Lothmann, erster Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschafts-Vereinigung der CDU Alsdorf  (MIT), moderierte  die Veranstaltung.  Als Gäste durfte er den Bundestagsabgeordneten der CDU, Helmut Brandt, den Stadtverbandsvorsitzenden, Jörg Peter, den Fraktionsvorsitzenden, Franz Brandt, den Vorsitzenden des CDU Ortsverbandes Hoengen, Günther Offermanns, sowie den Kreis-Vorsitzenden der MIT, Dr.  Franz-Josef Wedemeyer, begrüßen.

Informationen rund um das Thema mit einer anschließenden Pro- und Kontra-Diskussion sorgten für eine kurzweilige und informative Veranstaltung.Im Laufe der Veranstaltung wurde klar, dass nicht nur Geschäftsleute  und Institutionen den „Freifunk“ verbreiten können, sondern auch jeder Privatmann. Im Prinzip wird ein weiterer WLAN-Router an den eigenen WLAN-Router angeschlossen. Diese sind jedoch nicht miteinander verbunden. Wenn sich viele Bürger, Geschäftsleute und Institutionen für einen relativ kleinen Kostenbeitrag bereit erklären, einen Freifunk-Router zu installieren, dann könnte man theoretisch flächendeckend für ganz Alsdorf ein freies WLAN-Netz entstehen lassen.

Michael Donner vom Alsdorfer-Freifunk installierte vor Beginn der Veranstaltung einen Freifunk-Router, so konnten sich alle Gäste sofort via Freifunk ins Internet einwählen. Diejenigen, die sich irgendwo in Deutschland schon einmal in ein von „Freifunk“ bereitgestelltes Netz eingewählt hatten, wurden sogar automatisch mit dem Alsdorfer-Freifunk verbunden. „Das Eingeben eines 15stelligen WLAN-Codes würde der Vergangenheit angehören, auch einer der positiven Aspekte des freien und kostenlosen WLAN“, betonte Michael Donner.

„Sollte es möglich sein, solch ein Freifunknetz in Alsdorf entstehen zu lassen, wäre dies ein echter Standortvorteil für Alsdorf bei sehr überschaubaren Kosten“, so Jörg Peter, Vorsitzender des CDU Stadtverband Alsdorf.


CDU Stadtverband Alsdorf wählte neuen Vorstand

CDU Stadtverband Alsdorf wählte neuen Vorstand

Helmut Brandt einstimmig als Bundestagskandidat nominiert Am 01.06.2016 gab es auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der Alsdorfer Christdemokraten im Ballsaal des CineTower ein im wahrsten Sinne des Wortes „volles Programm“. Die Neuwahl des...

Weiterlesen...

CDU lehnt Namensvorschlag für das KuBiZ kategorisch ab

(Alsdorf, 27.04.2016) - Äußerst amüsiert zeigte man sich bei den Alsdorfer Christdemokraten über die Kritik seitens des SPD Stadtverbandes. „Wir müssen uns nicht nach Gutsherrenart von der SPD belehren lassen“,...

Weiterlesen...

Alsdorfer Turmgespräch - Europa am Scheideweg?

Der CDU Ortsverband Alsdorf lädt ein zum Alsdorfer Turmgespräch. Thema des Abends lautet: "Europa am Scheideweg?" Erfreulicherweise konnten wir unsere Europaabgeordnete Sabine Verheyen als Referentin gewinnen. Das Turmgespräch findet statt am Montag, 2.Mai...

Weiterlesen...

Tanz in den Mai 2016

Tanz in den Mai 2016

    Der CDU Ortsverband Hoengen und Haus Sevenig laden zum Tanz in den Mai am Samstag, 30. April 2016 ab 19:00 Uhr im Haus Sevenig - Mariadorf-Dreieck.

Weiterlesen...

Kreuzwegwallfahrt nach Heimbach

Unsere Mitglieder sowie deren Angehörige und Bekannte sind herzlich eingeladen zur diesjährigen Kreuzwegwallfahrt nach Heimbach in der Eifel mit Besuch des Klosters „Mariawald" Sonntag, 20. März 2016. Organisiert wird diese...

Weiterlesen...

Weihnachtsfeier des CDU Stadtverbands Alsdorf

Weihnachtsfeier des CDU Stadtverbands Alsdorf

  Im festlich geschmückten und gut besuchten Bistro Gloria feierte die CDU Alsdorf, organisiert durch den OV Hoengen, die diesjährige Weihnachtsfeier. Fast schon zur Tradition geworden verbrachten die Mitglieder sowie die...

Weiterlesen...

Trauer um Stadtverbandsvorsitzenden Dieter Lothmann

Trauer um Stadtverbandsvorsitzenden Dieter Lothmann

  Am Samstag, den 17.10.2015, verstarb unser Freund Dieter Lothmann nach schwerer Krankheit mit nur 29 Jahren. Er hatte seinen Lebenswillen und die Hoffnung auf Heilung bis zuletzt nicht aufgegeben. Als...

Weiterlesen...

Debakel im Langhaus

(Alsdorf, 15.09.2015) - Die Nachricht schlug ein wie eine Granate. Die Untergründe des Langhauses sind „wurmstichig“ und damit statisch ungeeignet für die geplanten Aufbauten (sogenannte Kuben).

Weiterlesen...
© CDU Alsdorf 2018 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND